Dreieckstuch in blau

Im Urlaub hatte ich endlich mal wieder die Nerven, etwas Komplexeres als Rechtecke zu häkeln und machte mich an ein zweites Exemplar des tunesisch gehäkelten Tuches „Schöneberg“. Ich liebe die Yakwolle, die ich dafür verwende, und das Tuch geht einfach super von der Hand. Wenn ich die Bilder so sehe, kann ich es kaum erwarten, das endlich wieder Herbst wird!

schoenbergblau2

 

Die Anleitung findet Ihr bei Ravelry und bei Dawanda. Neulich wurde es im Dawanda-DIY-Portal gar als Tutorial der Woche gekürt, eine Ehre, die mir ja schon mit der tunesisch gehäkelten Babydecke zuteil wurde. Ich habe es eben durch Zufall entdeckt und freue mich natürlich unheimlich darüber!

schoenebergblau1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*